Montag, 3. Mai 2004

Bevor ich's vergess ...

Ganz lieben & herzlichen Dank an all jene, die an unserem Hochzeitstag an uns gedacht u. uns ein paar nette Zeilen hinterlassen haben.

Und natürlich ein Dankeschön auch an all jene, die an uns gedacht haben ohne hier nette Zeilen zu hinterlassen ;o))
marriage[16042004]

Essen im Dunklen

Kerzenlicht, ein mit Silberbesteck und Kristallgläsern schön gedeckter Tisch, vielleicht noch dekoriert mit buntem Schnickschnack, dass Essen gekonnt angerichtet, garniert und fein verziert. Auf all diese optischen Reize muss verzichten, wer Mautner's Nachtmahl in Wiens erstem Dunkelrestaurant einnimmt.
Schmecken und Riechen
"Man merkt, dass man viel mehr Sinne hat, als das Sehen. Das Essen im Dunkeln ist eine Symbiose aus Schmecken, Riechen, Tasten und Hören", schildert Mautner's Geschäftsführerin Josefine Gansbauer das ungewöhnliche kulinarische Erlebnis.

Das "Nachtmahl" wird in einer alten Lagerhalle in Wien-Simmering serviert. Es gibt keine Fenster, kein Restlicht. Handys, Uhren mit Leuchtziffern und Feuerzeuge sind verboten. Beim Empfang gibt es noch einen Cocktail bei Tageslicht. Dann führt ein Kellner mit Nachtsichtgerät die Gäste durch einen Gang in die Finsternis.

Von da an beginnt ein stetes Tasten und Erahnen von Dimensionen, ein kulinarisches Rätselraten. Welche Farbe hat die Serviette? Wie groß ist der Tisch? Liegt noch etwas auf dem Teller? Auf strenge Tischsitten achtet in der Dunkelheit niemand mehr, mit den Fingern wird alles erkundet.

Der Gaumen wird zum wichtigsten Organ. Nur "literarisch umschrieben" sind die Gerichte. So wird "Vittores leuchtendes Rot inspirierte einst Cruiseppe zu diesem Klassiker" zu einem feinen Rindscarpaccio mit Ruccola und Parmesan.


Naja - ich weiß nicht. Eigentlich steh ich ja jeglichem Essensversuch sehr offen gegenüber, aber sehen möchte ich schon, was ich esse. Bin neugierig ob dies Art des Essens großen Anklang findet. Seht euch unbedingt 'mal die Speisekarte auf der Seite an. Unglaublich diese Beschreibungen.

(Quelle)
Gaumen[un]freuden

knutschflower

immer der Sonne entgegen

Blog-Event XXX: Ingwer

Blog-Event XXX: Ingwer

User Status

Du bist nicht angemeldet.

lire


Julia Franck
Die Mittagsfrau

écouter



Yasmin Levy
La Juderia

Aktuelle Beiträge

auch ich warte
knutsch war vor vielen jahren 1x zu gast bei unsrem...
woelfin - 2012-02-02 03:58
status: warten.
status: warten.
dus - 2010-08-07 20:00
Es stimmt schon: Die...
Es stimmt schon: Die Wasserqualität in Barcelona...
Margarita Flores - 2010-07-16 09:38
Ich mach' mit!
Ich mach' mit!
Kratzbürste - 2009-04-30 13:56
ich gebs nicht auf...
ich gebs nicht auf...
boomerang - 2009-04-22 20:29

Status

Online seit 5245 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2012-02-02 03:58

Meine Kommentare

Oh,
ich kann deine Gefühle soooo gut nachvollziehen....
gluecklich - 2007-09-07 09:04
Bin
im Moment hier nicht mehr so up2date, d'rum freut's...
fraukollegin - 2007-09-07 08:59
ja, das ist wahre Freundschaft...
ja, das ist wahre Freundschaft ... ;)
knutschigesunflower - 2007-05-24 12:38
Also
mein 1. und bis dato einziger Versuch Schnitzel zu...
cheridwen - 2007-05-24 12:23
Also
prinzipiell könnt ich es ja verstehen, wenn eure...
boomerang - 2007-05-24 12:22

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Statistik


Gaumen[un]freuden
marriage[16042004]
TV-[Un]Sinniges
Voyage: [near-far]
[daily]mix
[Un]Sinn
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren